Events

2. October 2019
Event

Die Schweiz und ihr langer Weg in die UNO - Die Entstehung der ersten UNO-Botschaft von 1981

Dr. Marianne von Grünigen, alt Botschafterin und ehemalige Chefin der Ständigen Vertretung der Schweiz bei der OSZE und bei der UNO in Wien referiert am 2. Oktober 2019 zum Thema «Die Schweiz und ihr langer Weg in die UNO - Die Entstehung der ersten UNO-Botschaft von 1981». Der Vortrag findet im Rahmen des Kurses «Die Neutralisierung des schweizerischen Multilateralismus? Die Beziehungen der Schweiz zur UNO 1942-2002» am Historischen Institut der Universität Bern statt.

13. March 2019
Event

«Grundzüge der Geschichte der schweizerischen Entwicklungspolitik»

Dr. René Holenstein, Schweizer Botschafter in Bangladesch, referiert am 13. März 2019 zu den «Grundzügen der Geschichte der schweizerischen Entwicklungspolitik» an der Universität Bern

Dr. René Holenstein, Schweizer Botschafter in Bangladesch, referiert am 13. März 2019 zu den «Grundzügen der Geschichte der schweizerischen Entwicklungspolitik». Der Vortrag findet im Rahmen des Kurses «Von der technischen Hilfe zur Zusammenarbeit. Schweizerische Entwicklungspolitik von 1950–1987» am Historischen Institut der Universität Bern statt.

27. June 2018
Event

Workshop – Editing diplomatic documents in a TEI-XML-World

Im Rahmen des weltweit ersten Scholarly Exchange Program des International Committee of Editors of Diplomatic Documents (ICEDD) fand am 27. Juni 2018 ein Workshop zum Thema «Editing Diplomatic Documents in a TEI-XML World» statt. Mit Dr. Joe Wicentowski (Foreign Relations of the United States, FRUS), Wolfgang Meier (eXist Solutions), Dr. Christiane Sibille und Prof. Dr. Sacha Zala (Dodis).

Pages