Communications

Hans-Ulrich Jost, historien. La Suisse démystifiée

Der ehemalige Präsident des wissenschaftlichen Beirats der Forschungsstelle Dodis wurde mit einem Film geehrt. Die Premiere von Hans-Ulrich Jost, historien. La Suisse démystifiée fand am 21. September 2021 um 18:30 Uhr in der Cinémathèque suisse in Lausanne im Paderewski-Saal des Palais de Montbenon statt. Jost, emeritierter Professor für Geschichte an der Universität Lausanne, hat die schweizerische Historiografie durch seine Lehrtätigkeit, seine Forschungen und seine zahlreichen öffentlichen Auftritte massgeblich mitgeprägt.