Leichtfertiger Umgang mit der Geschichte?