Veranstaltungen

9. März 2016
Veranstaltung

Learn Dodis Day 2016

Programm

Die Forschungsstelle der Diplomatischen Dokumente der Schweiz hat im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Nachwuchsförderung zum Learn Dodis Day 2016 eingeladen. Die Veranstaltung richtete sich in erster Linie an Studierende der Geschichte, war aber auch der interessierten Öffentlichkeit zugänglich. Die Teilnahme befähigt dazu, selbständige Recherchen in der Datenbank durchzuführen.

30. Juli 2015
Veranstaltung

Übergabe des Nachlasses von Generalkonsul Arnold Dumelin (1844–1905)

Die Diplomatischen Dokumente der Schweiz, das Schweizerische Bundesarchiv, das Europainstitut der Universität Basel und die Universität Zürich laden ein zur feierlichen Übergabe des Nachlasses des schweizerischen Generalkonsuls in Yokohama (Japan), Arnold Dumelin (1844–1905), an das Schweizerische Bundesarchiv und zur Aufschaltung einer Auswahl an Dokumenten des Nachlasses auf der Datenbank Dodis.

30. Oktober 2014
Veranstaltung

Vernissage von Band 4 der Quaderni di Dodis

Am 30. Oktober 2014 findet im Bundesarchiv in Bern die Vernissage des neusten Bandes der Quaderni di Dodis, der Publikationsreihe der Diplomatischen Dokumente der Schweiz, statt. In Band 4 der Quaderni di Dodis veröffentlicht der Historiker Bernd Haunfelder die politische Berichterstattung der schweizerischen Vertretung in Wien von 1938 bis 1955.

3. Juni 2014
Veranstaltung

Vernissage Band 25

Flyer di presentazione del vernissage

Die Diplomatischen Dokumente der Schweiz freuen sich, alle Interessierten zur Vernissage von Band 25 (1970-1972) der Reihe der DDS einladen zu dürfen. Die Veranstaltung findet am Dienstag dem 3. Juni 2014 in den Räumlichkeiten des Schweizerischen Bundesarchivs in Bern statt. Wir bitten um Anmeldung bis am 27. Mai.

5. Oktober 2013
Veranstaltung

Gründung der «Internationalen Organisation der Editoren Diplomatischer Dokumente»

Photo: André Urech

Vom 1. bis zum 5. Oktober 2013 trafen sich Delegationen aus fünf Kontinenten im «Palais des Nations» in Genf zur 12. Internationalen Konferenz der Editoren Diplomatischer Dokumente. Der Höhepunkt der Editorenkonferenz war die Gründung einer offiziellen Internationalen Organisation der Editoren Diplomatischer Dokumente.

4. Oktober 2013
Veranstaltung

Internationale Editorenkonferenz und Symposium «Diplomacy and Global Governance»

Die Organisation läuft auf Hochtouren: Derzeit sind bei der Forschungsgruppe der Diplomatischen Dokumente der Schweiz die Vorbereitungen für die 12. Internationale Konferenz der Editoren Diplomatischer Dokumente und das Internationale Symposium «Diplomacy and Global Governance» in vollem Gange.

Seiten