Veranstaltungen

5. Oktober 2013
Veranstaltung

Gründung der «Internationalen Organisation der Editoren Diplomatischer Dokumente»

Photo: André Urech

Vom 1. bis zum 5. Oktober 2013 trafen sich Delegationen aus fünf Kontinenten im «Palais des Nations» in Genf zur 12. Internationalen Konferenz der Editoren Diplomatischer Dokumente. Der Höhepunkt der Editorenkonferenz war die Gründung einer offiziellen Internationalen Organisation der Editoren Diplomatischer Dokumente.

4. Oktober 2013
Veranstaltung

Internationale Editorenkonferenz und Symposium «Diplomacy and Global Governance»

Die Organisation läuft auf Hochtouren: Derzeit sind bei der Forschungsgruppe der Diplomatischen Dokumente der Schweiz die Vorbereitungen für die 12. Internationale Konferenz der Editoren Diplomatischer Dokumente und das Internationale Symposium «Diplomacy and Global Governance» in vollem Gange.

1. Oktober 2012
Veranstaltung

Vernissage von Band 2 der Quaderni di Dodis

Bundesrat Max Petitpierre (links) mit Bundeskanzler Konrad Adenauer, Juli 1951

Am 1. Oktober 2012 findet im Bundesarchiv in Bern die Vernissage des neusten Bandes der Quaderni di Dodis, der Publikationsreihe der Diplomatischen Dokumente der Schweiz, statt. In Band 2 der Quaderni di Dodis veröffentlicht der Historiker Bernd Haunfelder die politische Korrespondez der schweizerischen Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland während der Ära Adenauer.

8. Juni 2012
Veranstaltung

Die Schweiz anderswo

Un edelweis per la patria: Festa federale 1953 per gli svizzeri all'estero

Die Diplomatischen Dokumente der Schweiz haben zusammen mit der Schweizerischen Gesellschaft für Wirtschafts und Sozialgeschichte sowie der Schweizerischen Gesellschaft für Volkskunde eine Veranstaltung zur Geschichte der Auslandschweizerinnen und -schweizer organisiert. Die Tagung fand am 8. Juni 2012 im Hauptgebäude der Universität Bern statt.

Seiten