Aktenedition

DDS 1993

Diplomatische Dokumente der Schweiz
Band 1993
Forschungsleiter: Sacha Zala

16x24cm
Bern 2024
Taschenbuch, CHF 14.–
Gebunden, mit Schutzumschlag, CHF 48.–

Forschungsteam
Thomas Bürgisser, Annina Clavadetscher, Andréa Espinosa, Flurina Felix, Lena Heizmann, Jonas Hirschi, Mattia Mahon, Dominik Matter, Maurizio Rossi, Yves Steiner

Inhalt
Nach dem EWR-Nein bemüht sich der Bundesrat mit einer Besuchsoffensive um das Aufgleisen bilateraler sektorieller Verhandlungen mit der EU. In seinem Bericht über die Aussenpolitik der Schweiz in den 1990er Jahren entwirft er eine Gesamtstrategie für die Interessenwahrung im veränderten internationalen Umfeld. Weitere Themen der edierten Dokumente sind die Wirtschaftsbeziehungen zu Asien, die Entwicklungszusammenarbeit, die Kooperation mit den Staaten Osteuropas, sicherheitspolitische Fragen, internationale Umweltpolitik, die Jugoslawienkriege sowie die Ausländer- und Asylpolitik.

Weitere Informationen
Dokumente in Dodis

ISBN 978-3-907261-30-9 (Hardcover)
ISBN 978-3-907261-31-6 (Softcover)
ISBN 978-3-907261-32-3 (.pdf )
ISBN 978-3-907261-33-0 (.epub)
ISBN 978-3-907261-34-7 (.mobi)
DOI https://doi.org/10.5907/DDS-1993