Bibliography on the History of Swiss Foreign Politics

Export 62 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: First Letter Of Title is W  [Clear All Filters]
Book
Book Chapter
Heffernan, Valerie: «Walter M. Diggelmann's Die Hinterlassenschaft and the Landscape of Swiss 'Vergangenheitsbewältigung'», in: Studer, Patrick, Sabine Egger (Hg.): From the Margins to the Centre: Irish Perspectives on Swiss Culture and Literature, Oxford, England 2007, 265 - 282.
Schlegel, Stefan, Henry Both: «Warum die Schweiz und die Europäische Menschenrechtskonvention aufeinander angewiesen sind: eine Laudatio und Verteidigungsschrift», in: (Hg.): 50 Jahre Engagement der Schweiz im Europarat, 1963-2013: die Schweiz als Akteur oder Zaungast der europäischen Integration? / Bernhard Altermatt & Gilbert Casasus (Hrsg, Zürich [etc.] 2013, 121 - 138.
Stucki, Walter: «Washingtoner Abkommen», in: Schweizerische Gesellschaft für Statistik und Volkswirtschaft (Hg.): Handbuch der schweizerischen Volkswirtschaft, Bd. 2, Bern 1955, 552 - 554.
Tobler, Ruedi: «Wenn Schweizer Kanonen auf IKRK-Flugzeuge schiessen. Der Bührle-Skandal», in: (Hg.): Die Schweiz und ihre Skandale, Bd. 36, Zürich 1995, 93 - 277.
Ludi, Regula: «"Why Switzerland?": remarks on a neutral's role in the Nazi program of robbery and Allied postwar restitution policy», in: (Hg.): Robbery and restitution: the conflict over Jewish property in Europe / ed, New York 2007, 182 - 210.
Fluri, Branka: «Wirtschaftsbeziehungen und Entwicklungszusammenarbeit Schweiz - Peru (1955–1975)», in: (Hg.): Die Schweiz und Lateinamerika im 20. Jahrhundert: Aspekte ihrer Wirtschafts- und Finanzbeziehungen, Frankfurt am Main 1997, 207 - 262.
Rüegg, Peter: «Wo steht die Schweiz? Wachsendes Verständnis für die Palästinenser», in: Braunschweig, Peter et al. (Hg.): Nahost - einander leben lassen. Alltag im Konfliktgebiet / Friedensbemühungen auf beiden Seiten / Die Rolle der Schweiz, Bd. 7, Basel 1981, 140 - 158.
Journal Article
Schwarz, Stephan: «Walter Thurnheer, Schweizer Gesandter in London 1940-1944», in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte - Revue suisse d'histoire - Rivista storica svizzera 63/3 (2013), 269 - 282.
Richter, Werner: «The war pattern of Swiss life», in: Foreign Affairs 22 (1944).
Maissen, Thomas: «Was motivierte die Nationalbank beim (Raub-) Goldhandel?», in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte - Revue suisse d'histoire - Rivista storica svizzera 49/4 (1999), 530 - 540.
Cotti, Flavio: «Wechselwirkungen zwischen der schweizerischen Aussenpolitik und Wirtschaftspolitik», in: Swiss journal of economics and statistics 132/3 (1996), 293 - 298.
Herren, Madeleine: «"Weder so noch anders": schweizerischer Internationalismus während des Zweiten Weltkrieges», in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte - Revue suisse d'histoire - Rivista storica svizzera 47/4 (1997), 621 - 643.
van Dongen, Luc: «Werner C. Lier était-il fasciste?: un éclairage américain sur le directeur d'IBM Genève pendant la Seconde Guerre mondiale», in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte - Revue suisse d'histoire - Rivista storica svizzera 53/1 (2003), 80 - 86.
Hentschel, Uwe: «Wie ward Fritz Stolberg ein Philhelvet?», in: Germanisch-romanische Monatsschrift (2002).
Altermatt, Urs: «Wie weit rechts stand der Obwaldner Jungkonservative Ludwig von Moos?», in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte - Revue suisse d'histoire - Rivista storica svizzera 62/2 (2012), 320 - 334.
Weisz, Leo: «Wie Wilhelm Egger aus Staad Ungarns ’Turnvater’ wurde», in: Monats-Chronik. Beilage zum Ostschweizer Tagblatt (1961), 146 - 149.
Rózsa, György: «Wilhelm Egger, ein Schweizer Maler in Ungarn am Anfang des 19. Jahrhunderts», in: Zeitschrift für schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte 20 (1960), 44 - 46.
Bonjour, Edgar: «Wirtschaftliche Beziehungen zwischen England und der Schweiz im Zweiten Weltkrieg», in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte – Revue suisse d’histoire – Rivista storica svizzera 22 (1972), 591 - 627.
Schindler, Dietrich: «Wirtschaftspolitik und Neutralität», in: Schweizerische Juristenzeitung – Revue suisse de jurisprudence 38 (1942).