Bibliografie der Geschichte der Schweizer Aussenpolitik

3745 Ergebnisse exportiert:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
2009
Caillat, Michel: «L'Entente internationale anticommuniste (EIA): l'impact sur la formation d'un anticommunisme helvétique de l'action internationale d'un groupe de bourgeois genevois», in: (Hg.): Histoire(s) de l'anticommunisme en Suisse = Geschichte(n) des Antikommunismus in der Schweiz / Michel Caillat, Zürich 2009, 147 - 163.
Schoch, Jürg: «"Onkel Busch" trifft "Doktor Schneider": wie nach dem Zweiten Weltkrieg Bupo-Inspektor Max Ulrich den Draht zu Hitlers Geheimdienst-General Gehlen fand», in: (Hg.): In den Hinterzimmern des Kalten Krieges: die Schweiz und ihr Umgang mit prominenten Ausländern 1945-1960 / Jürg Schoch (Hg, Zürich 2009, 13 - 30.
Mavromati, Despina, Rodrigo Rodriguez: «The Revised Lugano Convention from a Swiss Perspective», in: European Business Law Review 20/4 (2009), 579 - 590.
«Schweiz-USA im kalten Krieg = Suisse-USA dans la guerre froide», in: Traverse. Zeitschrift für Geschichte 16/2 (2009), 207.
Mehr, Albert: Spuren, Appenzell 2009.
«Switzerland: In the Limelight», in: Stratfor Analysis (2009), 12 - 12.
Palmieri, Daniel: «Une neutralité sous influence?: Le CICR, Franco et les victimes», in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte – Revue suisse d’histoire – Rivista storica svizzera 59 (2009), 279 - 297.
Fischer, Eliane: Vom Vorbild zum Sonderfall, Universität Zürich 2009.
2008
Kury, Patrick: «Bevölkerungs- und Flüchtlingspolitik in der Schweiz zur Zeit des Zweiten Weltkriegs», in: H. Becker, Kanyar (Hg.): Verdrängung, Verklärung, Verantwortung. Schweizerische Flüchtlingspolitik in der Kriegs- und Nachkriegszeit 1940-2007, Basel 2008, 75 - 83.
Straumann, Lukas, Daniel Wildmann: «Carl Koechlin, die J.R.Geigy A.G. und die NSDAP», in: Haumann, Heiko, Erik Petry, Julia Richers (Hg.): Orte der Erinnerung. Menschen und Schauplätze in der Grenzregion Basel 1933–1945, Basel 2008, 128 - 131.
Dreier, Marcel: «Das kämpfende afrika. Angola Solidarität und die „Drei Welten Theorie“ in der Schweiz», in: (Hg.): Kulturrevolution als Vorbild? Maoismen im deutschsprachigen Raum, Frankfurt a. M. 2008, 107 - 131.
Schwarz, Stephan: «Ernst Freiherr von Weizsäcker und die Schweiz (1933-1943)», in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 56/7-8 (2008), 638 - 655.
Barrelet, Jean-Marc: «Gérard (Francis) Bauer. Avocat, diplomate, administrateur de sociétés (1907-2000)», in: (Hg.): De 1950 au seuil du XXIème siècle, Bd. 5, Hauterive 2008, 37 - 40.
Schwarz, Stephan: «Hans Frölicher in Berlin: Zur Diskussion über die Rolle des schweizerischen Gesandten in Berlin, 1938–1945», in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte – Revue suisse d’histoire – Rivista storica svizzera 58 (2008), 445 - 467.
Hauser, Benedikt: «Im Auftrag Woodrow Wilsons in der Schweiz: Vira B. Whitehouses Einsatz in Bern», in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte - Revue suisse d'histoire - Rivista storica svizzera 58/2 (2008), 221 - 228.
Gerardi, Dario: «L'apport de la Suisse à l'économie de guerre italienne: quelques réflexions autour d'un bilan chiffré, 1936-1943», in: (Hg.): Kriegswirtschaft und Wirtschaftskriege = Economie de guerre et guerres économiques / Valentin Groebner, Sébastien Guex, Jakob Tanner (Hg, Zürich 2008, 255 - 270.
Monico, Reto: «Olhares suíços sobre o Portugal de Salazar: da chegada de Salazar ao ministério das finanças ao atentado (1928-1937)», in: (Hg.): Portugal e o outro: influêcias, olhares e mediação / Coordenador: Otília Pires Martins, Aveiro 2008, 35 - 70.
Kreis, Georg: «Rücken an Rücken?: die österreichisch-schweizerischen Beziehungen», in: Kreis, Georg (Hg.): Nachbarn in Europa: Länderbeziehungen im Laufe der Zeit, Basel 2008, 103 - 114.
Altermatt, Claude: «On special mission: Switzerland and its diplomatic system», in: (Hg.): Diplomats' world: a cultural history of diplomacy, 1815-1914 / ed, Oxford 2008, 317 - 344.
2007

Seiten